Referent für Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d) Blutspendedienst

Die Zentralinstitut für Transfusionsmedizin GmbH, Blutspendedienst Hamburg, ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Asklepios Kliniken Hamburg und der DRK Blutspendedienstes Baden-Württemberg-Hessen gGmbH. Das ZIT ist einer der größten Blutspendedienste in Norddeutschland und stellt mit 75 Mitarbeiter:innen die Versorgung der Krankenhäuser und Praxen in der Großraumregion Hamburg mit Blut und Blutkomponenten aus ca. 38.000 Blutspenden, 18.000 Plasmaspenden und 1.500 Thrombozytenspenden sicher. Das ZIT verfügt über 4 feste Entnahmestellen in Hamburg und ein zentrales Vertriebsdepot in der Asklepios Klinik St. Georg.

Wir suchen...

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf 2 Jahre, einen 

Referent für Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)

Ihr Aufgabengebiet

  • Organisation regionaler Marketingmaßnahmen zur dauerhaften Gewinnung und Bindung von Blut- und Plasmaspendern in diesem Bereich
  • Pflege der Beziehungen zu den Spendern
  • Betriebsspezifische Eingaben in das betriebsinterne IT-System
  • Unterstützung bei der Organisation von Spenderehrungsveranstaltungen
  • Beschwerdemanagement
  • Kommunikation mit den Einkaufszentren in Bezug auf Aktionen/Werbeflächen
  • Auswertung des Spender-Feedbacks

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Marketing, Eventmanagement, Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation o.ä.
  • Berufserfahrung im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit/Außendienst erwünscht
  • Sichere und perfekte Ausdrucksweise in Wort und Schrift; Geschick in der Gesprächsführung
  • Kontaktfreudigkeit, Eigenständigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit
  • Organisationstalent, Flexibilität und Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Sichere Kenntnisse in MS-Office-Programmen

WIR BIETEN

Angemessene Vergütung und HVV-Profi-Ticket zu vergünstigten Konditionen. Zentrale Lage mit guter Erreichbarkeit sowie gesundheitsfördernde Angebote.
Die Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.

Kontakt

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Frau Drescher
Stellv. Abteilungsleitung Entnahme
Tel.: (040) 18 18 – 84 25 27
oder
Frau Garces
Abteilungsleitung Entnahme
Tel.: (040) 18 18 – 84 25 54 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung!

ZIT GmbH (Zentralinstitut für Transfusionsmedizin)
i.drescher@asklepios.com oder c.garces@asklepios.com

Seite teilen: